Kirchenvorstand

Zusammen mit dem Pfarramt ist der Kirchenvorstand (KV) das demokratisch gewählte Leitungsgremium der Kirchengemeinde. Alle sechs Jahre wird der KV neu gewählt, zuletzt am 11. März 2018. Die Pastoren gehören dem KV automatisch kraft ihres Amtes an.

Unser KV besteht zur Zeit aus 10 Mitgliedern: 8 Kirchenvorstehern und 2 Pastoren. Einmal im Monat trifft sich der KV zur KV-Sitzung. Die Arbeit im KV geschieht ausschließlich ehrenamtlich, und das heißt zugleich, dass KV-Mitglieder keinerlei Vergütung für ihre Tätigkeit bekommen.

[wpsm_comparison_table id=“1″ class=““]

Der Kirchenvorstand (Annika Kater fehlt auf dem Bild)
  1. Seite gefällt mir. Gute Arbeit.

  2. sieht doch sehr gut aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.