Aktionen für Kinder Aktuell Gemeindeleben

Rückkehr der Sternsinger

Am kommenden Sonntag, dem 11. Januar 2015, feiert die Ev.-luth. Kirchengemeinde Obernkirchen ihren Gottesdienst nicht in der Stiftskirche, sondern gemeinsam mit ihren katholischen Mitchristen in der St. Josefs-Kirche an der Rathenaustraße. Er beginnt um 11.00 Uhr und beschließt die diesjährige ökumenische Sternsinger-Aktion der beiden Gemeinden.
Die Kinder und Jugendlichen, die in diesen Tagen in Obernkirchen unterwegs sind und als Sternsinger den Segen für das neue Jahr in die Häuser bringen, werden im Gottesdienst begrüßt und berichten von ihren Erfahrungen. In ihren schönen Gewändern tragen sie noch einmal ihre Segensworte und Lieder vor, die sie in die Familien gebracht haben.
Unter dem Motto „Segen bringen – Segen sein“ wird zum diesjährigen Schwerpunkt der Sternsinger-Aktivitäten am Beispiel von Hilfsaktionen auf den Philippinen informiert. Mit dem Erlös der bundesweiten Aktion werden insbesondere Projekte für notleidende Kinder in den Entwicklungsländern unterstützt, deren Situation besonders schwierig ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen