Aktuell Gemeindeleben

Weltfriedenstag am Freitag 21.09.

Die hannoversche Landeskirche ruft ihre 1.262 Kirchengemeinden dazu auf, sich mit Glockenläuten am 21. September zum „Weltfriedenstag“ zu beteiligen. Erstmals in der Geschichte sollten europaweit kirchliche und säkulare Glocken an diesem Tag gemeinsam läuten und so von 18 bis 18.15 Uhr ein starkes Zeichen für den Frieden setzen, sagte der Geistliche Vizepräsident im Landeskirchenamt, Arend de Vries, am Montag in Hannover.

Eine kurze Andacht dazu wird nach dem Läuten um 18:15 Uhr im Kirchenmobil auf dem Kirchplatz gefeiert.

http://www.landeskirche-hannovers.de/evlka-de/presse-und-medien/nachrichten/2018/08/2018_08_07_3

Photo by Nick Karvounis on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen